„Es ist bemerkenswert, dass zu der Zeit, als er sich Gewicht zulegte, seinem Fett nicht die Gelegenheit dazu gab, seine Darstellung zu formen. De Niro hat das nicht als Trick benutzt, nach dem Motto: ‚Oh, jetzt sind wir aber beeindruckt!‘ oder ‚Oh, guck mal wie dick der aussieht!‘ Und man muss sagen, es gibt eine Menge Schauspieler, die die Äußerlichkeiten die Arbeit machen lassen, das schmutzige Haar, die Lederjacke oder der Zahnstocher im Mund müssen die Arbeit erledigen. De Niro drückt sich nicht um die Arbeit.“
ca. ab 5:30 Min.

Tarantino über Robert De Niro in „Raging Bull“
Markiert in:     

Ein Kommentar zu „Tarantino über Robert De Niro in „Raging Bull“

  • 2007-11-21 um 18:53
    Permalink

    Cranberry Juice aus The Departed, wird in Hot Fuzz zitiert, ebenso die Szene wo Billy aus der Kneipe kommt und ihn die Costellos scherzhaft als Bullen titulieren, fand ich dann komisch als Danny und Nicholas im Polizeiauto sitzen und Passanten irgendwas abstruses andichten, weitere Hot Fuzz-Zitate-
    Lemmings, Max Payne 1&2.
    Danke für den Tip, werde mir Taxi-Driver noch mal zu Gemüte führen.
    Goodfellas ist aber mein absoluter Lieblingsfilm, den kann ich mir immer wieder anschauen, habe noch einen Link zur Departed-Kritik hintenangestellt, falls du die noch nicht kennst.

    http://www.konkret-verlage.de/kvv/txt.php?text=schmuggelware&jahr=2007&mon=01

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.