Gruppenübung. Kurze Szenen an „gewöhnlichen“, aber in Shows selten vorkommenden Orten.

  • Im Lagerkeller einer Kneipe.
  • Im Kaffeepausenraum der Bahn-Angestellten.
  • Wenn schon auf dem immer wieder genannten Eiffelturm, dann doch bitte mal im Winter.
  • Im Geräteschuppen.
  • Im U-Bahn-Schacht.
  • Im Treppenhaus eines Studenten-Wohnhauses.

Gute Filme schauen lohnt sich auch hier. Oder beim Training den Mitspielern entsprechende Vorschläge geben. Auf der Bühne: spezifisch denken statt allgemein. Also nicht das 08/15-Café, sondern das konkrete.

Schauplätze
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.