Der See ruht sich aus.
Kein Boot, kein Schwimmer.
Motorsägen
und Rasenmäher im Stall.

Das Eifersuchtsquaken
der Haubentaucher – verstummt.
Sie gleiten nun schweigend.

Und selbst die männlichen Mücken,
erschöpft von der Nachmittagsparty
halten nun inne.

Wir sitzen am Steg.
Du nimmst meine Hand.
Ich fühle mich sicher.

Sicherheit im August
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.