Vor dem Filmen von „Der Pate“ ließ er die wichtigsten Schauspieler der Familie Corleone zusammenkommen und ein bisschen „Familie“ improvisieren, gemeinsam essen usw. Das brachte die Schauspieler zusammen.
Mehr als Proben ist es vielleicht wichtig, gute Momente miteinander zu haben, essen zu gehen.

Coppollas Wertschätzung für Impro
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.