„Improspieler und -spielerinnen, die ihrer Unmittelbarkeit nicht vertrauen, nutzen Erzählstrukturen als eine Möglichkeit der Kontrolle. Sie verlassen sich auf dieses Kontrollmittel und geben wenig auf spontane Interaktion. Würde sie Ball spielen, würden sie diesen Ball zu ihrem Partner bringen, anstatt ihn durch die Luft zu werfen.“ (Randy Dixon in „Im Moment“)

Storytelling + Kontrolle
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.