Vor Zwanzigzwanzig, lang ist’s her
umarmt’ ich dich noch unmaskiert.
Das Leben war uns nicht so schwer.
Wir waren oft undistanziert.

Wenn mir nun kalt wird oder heiß,
die Stimme kratzt, die Lunge zischt,
dann denke ich so für mich leis:
Jetzt hat’s mich auch erwischt.

Neue Wahrnehmung (Corona 4)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.