Höre seit langem mal wieder „Siegfried“ aus dem Ring der Nibelungen von Wagner und bin auf neue Art begeistert. Ja, ich weiß, das ist natürlich politisch alles äußerst zweifelhaft. Und die Story, naja, ich sag mal, sie zieht sich.
Aber die Musik und der Text sind schon höchst amüsant. Meine Mitstreiter stellen sich derzeit ständig Stabreimstrophen. Das alles verliert seine Bedeutung und Macht, wenn man anfängt, damit zu spielen.
Gibt es eigentlich eine Impro-Gruppe, der es schon mal befriedigend gelungen ist, eine Oper im Wagner-Stil aufzuführen? Feedback gerne hier.

Richard Wagner: Der Ring
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.