Als du lagst in der Kapelle,
sprach der Pfaff’ von Gott.
Du hieltst so was stets für Schrott,
doch konntest nicht von dieser Stelle.

Als die Blumen und der Sarg
unterm Sand verschwanden,
mein Gesicht ich rasch verbarg.
Hab’s bis heute nicht verstanden.

Nicht-Verstehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.